Parweld XTM 211 Di

Multi-Prozess-Inverter Schweissanlage 4-in-1 MIG/MAG, WIG-DC, WIG-AC & MMA

Schweissverfahren

E-Hand
MMA - Elektrodenschweissen (Manual Metal Arc)

Unter MMA versteht man das Lichbogenschweissen oder Elektrodenschweissen.

MIG / MAG
MIG/MAG Schweissen - (MIG = Metall-Innertgas-Schweissen / MAG = Metall-Aktivgas-Schweissen)

Beim MIG/MAG-Schweissen handelt es sich eigentlich um zwei unterschiedliche Schweissprozesse:

MIG-Schweissen steht für Metall-Inertgas-Schweissen. Bei diesem Verfahren kommen inerte, also reaktionsträge Schutzgase wie Argon, Helium oder Gemische daraus zum Einsatz.

MAG-Schweissen steht für Metall-Aktivgas-Schweissen. Hierbei werden zum Trägergas Argon aktive Schutzgase wie Kohlenstoffdioxid (CO2) oder Sauerstoff (O2) hinzugegeben. Es ist jedoch auch möglich, reines CO2 als Schutzgas für das Schmelzbad zu verwenden.

WIG
WIG/TIG - Wolfram-Inertgasschweissen 

Das Wolfram-Inertgasschweissen (WIG/TIG) ist ein Schweissverfahren mit Schutzgas, bei dem eine nichtabschmelzende Elektrode (Wolframelektrode) aus reinem oder legiertem Wolfram verwendet wird. Es ist besonders geeignet, wenn Sie legierte Stähle oder Leichtmetalle verschweissen möchtest.

HF-Zündung
Zwei Takt / Vier Takt
Wechselstrom
Puls
Display
Stahl
INOX
Aluminium
und vieles mehr
  • Verfügbarkeit: Voraussichtlich auf Lager
  • Marke: Parweld
  • Artikel-Nr: EUXTM211Di-Set
  • Ampère10 - 200 A
  • Einschaltdauer25 % bei 200 A
  • Wolframelektroden øbis 3.2 mm
  • Netzspannung230 V
  • Netzsicherung16 A

Der XTM 211Di MIG-Inverter bietet dem Benutzer vier verschiedene Verfahren, wodurch er für das Schweißen von Stählen, Edelstählen und Aluminium mit dem MIG-, AC-WIG-, DC-WIG- oder MMA-Verfahren ideal ist. Die Maschine schaltet die Polarität automatisch um, so dass die Werkstückleitung an der Vorderseite der Maschine nicht anders angeschlossen werden muss.

CHF 3’698.00

Parweld XTM 211 Di - Standard - 4-in-1-MULTI-PROZESS-INVERTER

Der XTM 211Di MIG-Inverter bietet dem Benutzer 4 verschiedene Verfahren, wodurch er für das Schweißen von Stählen, Edelstählen und Aluminium mit dem MIG-, AC-WIG-, DC-WIG- oder MMA-Verfahren ideal ist. Die Maschine schaltet die Polarität automatisch um, so dass die Werkstückleitung an der Vorderseite der Maschine nicht anders angeschlossen werden muss.

Durch den übergangslosen Wechsel zwischen MIG- und WIG-Verfahren durch Drücken des Brennertasters eignet er sich bestens für das Schweißen von Rohren oder für Werkstätten, die mit mehreren Verfahren arbeiten. Dank der mehrsprachigen, digitalen Benutzeroberfläche kann die Maschine mit minimalen Verfahrenskenntnissen auf der Baustelle oder in der Werkstatt schnell korrekt eingestellt werden.

Technische Daten

General

AmpèreAmpère
10 - 200 A
EinschaltdauerEinschaltdauer
25 % bei 200 A
Wolframelektroden øWolframelektroden ø
bis 3.2 mm
Elektroden øElektroden ø
1.6 - 3.25 mm
Draht øDraht ø
0.6 - 1.0 mm
NetzspannungNetzspannung
230 V
NetzsicherungNetzsicherung
16 A
SchutzklasseSchutzklasse
IP 23S
DimensionenDimensionen
615 x 275 x 495 mm
GewichtGewicht
27.8 kg

Vorteile

  • Grosser, hochwertiger Farbbildschirm mit mehrsprachiger, benutzerfreundlicher, digitaler Oberfläche
  • Anzeigen und Einstellen der Maschinenparameter über den Handgriff des MIG-Brenners - (4Tasten MIG-Brenner) Optional mit eine OLED Display erhältlich.
  • WIG-Schweissen im AC-(Aluminium) sowie DC (Inox, Stahl usw.) mit HF-Zündung.
  • Übergangsloser Wechsel zwischen MIG- und WIG-Verfahren durch Drücken des Brennertasters
  • WIG-Pulsfunktion (4T) / oder 2 T - Bereich - mit einer hervorragenden Lichtbogenkontrolle

Anwendung

  • Baustellen
  • Metallbau
  • Stahl- & Metallbau
  • Schiffswerften
  • Anlagenbau
  • Stahlbau
  • Blechbearbeitung
  • Kunst. Werkstätte
  • Fahradindustrie

Werkstoffe

  • Baustähle
  • Cr-Ni-Stahl
  • Guss
  • Eisen
  • Titan
  • Kupfer
  • Nickel und Legierungen
  • Aluminium und Aluminiumlegierungen

Dokumente

Betriebsanleitung

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie weiterfahren, stimmen Sie zu. Erfahre mehr... Annehmen

Menü