DURMAT CS

Für spezielle Anwendung

  • Verfügbarkeit: Voraussichtlich auf Lager
  • Marke: DURUM
  • Artikel-Nr: 3210

DURMAT® CS besteht aus groben, massiven Hartmetallkörner, welche in einer speziellen Cu- Ni-Zn- Matrix eingebettet sind, die sich durch eine sehr hohe Zugfestigkeit auszeichnet. Die besondere Art der Herstellung von DURMAT® CS garantiert eine gleichmäßige Einbettung der Hartmetallkörner in der Matrix.

auf Anfrage

DURMAT CS - Für spezielle Anwendung -

DURMAT® CS besteht aus groben, massiven Hartmetallkörner, welche in einer speziellen Cu- Ni-Zn- Matrix eingebettet sind, die sich durch eine sehr hohe Zugfestigkeit auszeichnet. Die besondere Art der Herstellung von DURMAT® CS garantiert eine gleichmäßige Einbettung der Hartmetallkörner in der Matrix.

Anwendung:

Die Einsatzgebiete von DURMAT® CS sind sehr vielseitig. Besondere Verwendung findet DURMAT® CS in der Tiefbohrtechnik, z.B. zum Aufpanzern von Überbohrkronen, Stirnfräsern, Sechsflügelmeißeln usw.

Verarbeitungshinweise:

Vor der Auftragung ist besonders darauf zu achten, dass die Flächen frei von Zunder, Rost, Fett und anderen Verunreinigungen sind. Das Grundmaterial langsam auf 500 °C wärmen. Bestreuen Sie die Fläche mit DURMAT® FLUX, um ein Oxydieren zu vermeiden. Wenn das Werkstück die richtige Tempe-ratur erreicht hat, sollten Sie eine etwa 1 mm dicke Grundierung mit unserem speziellen DURMAT® TINNING-ROD vornehmen. Danach können Sie problemlos mit der Auftragung von DURMAT® CS be-ginnen. Die Auftragsschicht kann beliebig gewählt werden. Es muss jedoch darauf geachtet werden, dass der Grundwerkstoff und der Auftragswerkstoff nicht zu hoch erwärmt wird. In der obersten Lage ist das Hartmetallkorn besonders gut einzubetten. Hierzu ist unser Zusatzlot DURMAT® TINNING-ROD zu verwenden, da nur dadurch die gleichen Eigenschaften des Matrixmaterials erhalten und garantiert wer-den können. Langsames, gleichmäßiges Abkühlen wird empfohlen. Niemals mit Wasser abschrecken oder abkühlen!

Technische Daten

Typische physikalische Eigenschaften

Standard-Hartmetallanteil
60 %.
Weitere mögliche Hartmetallanteile:
65 % (DURMAT® CS 65) or 70 %(DURMAT® CS 70)

Dokumente

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie weiterfahren, stimmen Sie zu. Erfahre mehr... Annehmen

Menü