Green Line 500 H wassergekühlt

Profi-Qualität zum niedrigen Preis, langlebige sehr robuste Industriemodelle

Schweissverfahren

E-Hand
MMA - Elektrodenschweissen (Manual Metal Arc)

Unter MMA versteht man das Lichbogenschweissen oder Elektrodenschweissen.

MIG / MAG
MIG/MAG Schweissen - (MIG = Metall-Innertgas-Schweissen / MAG = Metall-Aktivgas-Schweissen)

Beim MIG/MAG-Schweissen handelt es sich eigentlich um zwei unterschiedliche Schweissprozesse:

MIG-Schweissen steht für Metall-Inertgas-Schweissen. Bei diesem Verfahren kommen inerte, also reaktionsträge Schutzgase wie Argon, Helium oder Gemische daraus zum Einsatz.

MAG-Schweissen steht für Metall-Aktivgas-Schweissen. Hierbei werden zum Trägergas Argon aktive Schutzgase wie Kohlenstoffdioxid (CO2) oder Sauerstoff (O2) hinzugegeben. Es ist jedoch auch möglich, reines CO2 als Schutzgas für das Schmelzbad zu verwenden.

WIG Liftarc
Zwei Takt / Vier Takt
Wasserkühlung
Vier Rollen
Drossel
Display
Stahl
INOX
Aluminium
und vieles mehr
  • Verfügbarkeit: Voraussichtlich auf Lager
  • Marke: Green Line
  • Artikel-Nr: ISO-K187-4Set
  • Ampère60 - 500 A
  • Einschaltdauer60% bei 500 A
  • Draht ø0.8 - 1.6 mm
  • Netzspannung400 V
  • Netzsicherung16 A

Die MIG-/MAG-Schweißgeräte Industrie 350 und 500 sind drei-Phasen-Starkstromgeräte mit 400 Volt Eingangsspannung für den professionellen Einsatz. Ein moderner IGBT-Wechselrichter ermöglicht einen Schweißstrom zwischen 50A und 500A. Die Bedienoberfläche des MIG-/MAG-Schweißgerät ermöglicht gezielte Parametereinstellungen. Neben dem Schweißen mit Schutzgas (MIG/MAG) beherrschen diese Modelle auch das Elektroden-Handschweißen (MMA). Der mitgelieferte Wasserkühler (nur beim Modell 500 Industrie) sorgt für niedrige Arbeitstemperaturen auch unter hoher Last.

CHF 4’498.00

GreenLine 500 H wassergekühlt - MIG/MAG & MMA Inverter Schweissanlage

Die MIG-/MAG-Schweißgeräte Industrie 350 und 500 sind 3-Phasen-Starkstromgeräte mit 400 Volt Eingangsspannung für den professionellen Einsatz. Ein moderner IGBT-Wechselrichter ermöglicht einen Schweißstrom zwischen 50A und 500A. Die Bedienoberfläche des MIG-/MAG-Schweißgerät ermöglicht gezielte Parametereinstellungen. Neben dem Schweißen mit Schutzgas (MIG/MAG) beherrschen diese Modelle auch das Elektroden-Handschweißen (MMA). Der mitgelieferte Wasserkühler (nur beim Modell 500 Industrie) sorgt für niedrige Arbeitstemperaturen auch unter hoher Last.

Die Wasserkühlung befindet sich zusammen mit dem Schutzgas-Schweißgerät auf einem stabilen Wagen. Außerdem ist eine Abstellplattform für die Gasflasche vorhanden. Die großen, stabilen Rollen ermöglichen einen mobilen Einsatz.

Haupteigenschaften:

  • Für das MIG Schweißen können Drahtgrößen zwischen 1,0 mm bis 1,6 mm verwendet werden. Diese Modelle bieten höchste Schweißleistung und Einschaltdauer, sind auch im flexiblen Dauerbetrieb noch belastbar.
  • Funktionelles und überlegtes Design für einfache und praktische Verwendung Die Industrie Modelle arbeiten mit modernster IGBT – Technologie und konventioneller Bedienung.
  • Hochleistungstransformator mit erstklassiger, hinterlüfteter Kupferwicklung.
  • Mit 2 Potentiometern wird stufenlos über Spannung und Drahtgeschwindigkeit der Arbeitspunkt eingestellt und beim Schweißen kann der Schweißstrom ampere-genau geregelt werden.
  • MAG-Verfahren für Stahl und Edelstahlschweißen.
  • MIG-Verfahren für Aluminium und Magnesium.
  • MMA Elektrodenschweißen für alle gängigen Elektrodentypen.
  • Einfache Bedienung und Einstellung, sehr präzise einstellbar.
  • Gleichmäßiger Schweißstrom.
  • Weicher und spritzarmer Lichtbogen dank stufenloser Einstellmöglichkeit durch stufenlose Drosseleinstellung, kann Nahtform und Lichtbogenhärte beeinflusst werden.
  • Dank Spannungs- und Stromanzeige stehen Daten z.B. für Dokumentation zur Verfügung.
  • Beste Zündeigenschaften und stabiler Lichtbogen sorgen für sehr gute Schweißergebnisse.
  • Stufenlos einstellbarer Drahtvorschub. 2-Takt– und 4-Takt Funktion für kurze Heft- bzw. lange Schweißnähte.
  • Drahtvorschub mit Zahnradantrieb Drahtvorschubmotor serienmäßig mit 4 Vorschubrollen, Führungsrolle einstellbar.

Technische Daten

General

AmpèreAmpère
60 - 500 A
EinschaltdauerEinschaltdauer
60% bei 500 A
Draht øDraht ø
0.8 - 1.6 mm
Elektroden øElektroden ø
1.6 - 5.0 mm
NetzspannungNetzspannung
400 V
NetzsicherungNetzsicherung
16 A
SchutzklasseSchutzklasse
IP 21 S / CE
DimensionenDimensionen
1040 x 478 x 1105 mm
GewichtGewicht
80 kg

Vorteile

  • Inverter Technology (20 kHz) tiefer Stromverbrauch PF 0.93!
  • PWM (Current-mode Puls Width Modulator) sichert die schnelle Reaktionsfähigkeit der Anlage.
  • Einstellbare Lichtbogenlänge (reduziert Spritzer).
  • Einschleichmodus - sichert einen angenehmen Softstart.
  • Kleine Kugelbildung am Drahtende verbessert das Wiederzünden (keine Oxidation).
  • Leicht und transportfähig (Inverter-basierend).
  • Einfache Bedienung (stufenlose Strom- und Drahteinstellungen).
  • Fahrbar, leicht mit Flaschenpodest - Fahr- und Lenkrollen.
  • Schutz gegen thermische Überlastung und Schweissstrombelastung, sichert Dauerhaftigkeit und Zuverlässigkeit.
  • Gebaut für zuverlässigen Schutz gegen Staub und Feuchtigkeit (getrennte Kammern).
  • Schweissbereit ohne Gas und Kopfschild.
  • WICHTIG: 400V - Absicherung ≥ 16A.
  • Achtung: Industriestecker verwenden!

Anwendung

  • Garage
  • Metallbau
  • Instandsetzung
  • Gebäudetechnik
  • Blechbearbeitung
  • Kunst. Werkstätte
  • Landwirtschaft

Werkstoffe

  • Baustähle
  • Cr-Ni-Stahl
  • Guss
  • Aluminium und Aluminiumlegierungen

Stichworte

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie weiterfahren, stimmen Sie zu. Erfahre mehr... Annehmen