ISOLOT 502

Kupfer-Phosphor-Hartlot mit 2% Ag

  • Verfügbarkeit: Voraussichtlich auf Lager
  • Marke: ISOLOT
  • Artikel-Nr: 3350222
  • DIN 8513L-Ag2P
  • BereichKupferrohr-installationen
  • Zugfestigkeit220 N/mm2
  • Schmelzbereich650 - 810 °C
  • Arbeitstemperatur710°C

Feinmechanische Betriebe, Brauereien, Molkereien, Ladeneinrichtungsbau, Fertighausbau usw. Für die Verbindung Kupfer an Kupfer in Kalt- und Warmwasserinstallationen, mit der Verwendung von Flussmittel auch an Messing, Bronze und Rotguss verwendbar:

Ab CHF 76.05

ProduktDurchmesserLängeGewichtVEMengePreis Pro Pack

ISOLOT 502

Artikel-Nr 3350222
2 x 2 mm500 mm
1.0 kg
Karton
Pro Pack
CHF 76.05

ISOLOT 502

Artikel-Nr 3350230
3 x 3 mm500 mm
1.0 kg
Karton

Plastik

Pro Pack
CHF 76.05
Legierungszuschlag

Legierungszuschlag


Der Legierungszuschlag (LZ) ist ein Preisaufschlag, den Stahlwerke zum Grundpreis für Edelstahlprodukte addieren. Der LZ spiegelt den Wert der in Edelstahl enthaltenen Legierungselemente wider.

Der Legierungszuschlag unterscheidet sich je nach Werkstoff und Produkttyp.

       LEGIERUNGSZUSCHLAG       

Der Legierungszuschlag basiert auf den Preisniveaus folgender in Edelstahl enthaltenen Elemente: Nickel, Chrom, Molybdän, Mangan und Eisen (wobei die letzten zwei einen geringeren Einfluss auf den Gesamtpreis haben).

       EXTRAS       

Dieser Preisbestandteil beinhaltet Kosten für Sondermaße, unterschiedliche Dicken, Dienstleistungen, Verpackungen und andere Sonderkosten.

       GRUNDPREIS       

Der Grundpreis berücksichtigt alle weiteren Preisvariablen, die im Normalfall den Preis des Produktes ausmachen (Lohnkosten, Maschinenkosten, Markttrends, usw.). Der Grundpreis wird oft unabhängig von den LZ verhandelt.

ISOLOT 502  - Kupfer-Phosphor-Hartlot mit 2% Ag -

Feinmechanische Betriebe, Brauereien, Molkereien, Ladeneinrichtungsbau, Fertighausbau usw. Für die Verbindung Kupfer an Kupfer in Kalt- und Warmwasserinstallationen, mit der Verwendung von Flussmittel auch an Messing, Bronze und Rotguss verwendbar:

Anwendung 

Für die Installations- und Heizungsbranche, Elektroindustrie, feinmechanische Betriebe, Brauereien, Molkereien, Ladeneinrichtungsbau, Fertighausbau usw. Für die Verbindung Kufer an Kupfer in Kalt- und Warmwasserinstallationen, mit der Verwendung von Flussmittel auch an Messing, Bronze und Rotguss verwendbar:

Achtung:

Nicht geeignet für Eisenwerkstoffe und bei Angriffen durch schwefelhaltige Medien.

Verarbeitung

Die Flamme des Lötbrenners neutral einstellen. Das Werkstück breit auf die Arbeitstemperatur vorwärmen, Lotstab ansetzen und Lot mit der Flamme verteilen. Auf engen Lötspalt achten. Dunkler Belag neben der Lötstelle kann belassen werden.

 

Technische Daten

General

DIN 8513
L-Ag2P
Bereich
Kupferrohr-installationen
Zugfestigkeit
220 N/mm2
Schmelzbereich
650 - 810 °C
Arbeitstemperatur
710°C

Zusammensetzung

Ag
2
P
3.9 - 6.5
Cu
Rest

Stichworte

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie weiterfahren, stimmen Sie zu. Erfahre mehr... Annehmen