Lincoln Innershield NS-3M

Schweissen mit selbstschützenden Fülldrähten (FCAW-S) | ED012739

Schweissposition - Stromart - Polung
PA
PA = Waagerechtes Schweissen von Stumpf- und Kehlnäthen (Wannenpostion bzw. Wannelage)
  1. Strumpfnaht - Blech Wannenposition (1G*)
  2. Kehlnaht - Rohr rotierend Achse geneigt Wannenposition (1FR*)
  3. Kehlnaht - Blech Wannenposition (1F*)
  4. Strumpfnaht - Rohr rotierend Achse waagerecht Wannenposition (1G*)

* US-amerikanische Bezeichnung nach AWS A3.0, ASME Section IX

PB
PB = Horizontales Schweissen von Kehlnaht schweissen (Horizontal-Vertikalposition)
  1. Strumpfnaht - Blech Horizontalposition(2F*)
  2. Strumpfnaht - Rohr rotierend Achse waagerecht Horizontalposition(2FR*)
  3. Strumpfnaht - Rohr fest Achse senkrecht Horizontalposition(2F*)

* US-amerikanische Bezeichnung nach AWS A3.0, ASME Section IX

DC +
  • Verfügbarkeit: Voraussichtlich auf Lager
  • Marke: Lincoln
  • Artikel-Nr: ED012739
  • Normbezeichnung (EN ISO)16632-A: T 46 Z V N 3
  • AWSA5.20/A5.20M: E70T-4
  • Einteilungun- und niedriglegierte Stähle
  • AnalyseC - Mn - Si

Entwickelt für sehr hohe Abscheideraten und erhöhte Beständigkeit gegen Wasserstoffrissbildung und Porosität auf schwefelhaltigem oder kontaminiertem Stahl. Empfohlen für das Ein- oder Mehrfachschweißen von Kohlenstoffstahl und einigen niedriglegierten Stählen in Anwendungen ohne Anforderungen an die Schlagzähigkeit.

Ab CHF 376.90

ProduktDurchmesserLängeVPEMengePreis Pro Spule

Lincoln Innershield NS-3M

Artikel-Nr ED012739
2.0 mm
6.4 kg

Lincoln Innershield NS-3M

Artikel-Nr ED030651
2.0 mm
11.3 kg
Pro Spule
CHF 376.90
Ab 10 Spule
CHF 301.52
Ab 30 Spule
CHF 226.14
Ab 63 Spule
CHF 150.76

Lincoln Innershield NS-3M

Artikel-Nr ED012736
2.4 mm
22.7 kg
Pro Spule
CHF 536.85
Ab 10 Spule
CHF 429.48
Ab 30 Spule
CHF 322.11
Ab 63 Spule
CHF 214.74

Lincoln Innershield NS-3M  - Schweissen mit selbstschützenden Fülldrähten (FCAW-S) | ED012739 -

Entwickelt für sehr hohe Abscheideraten und erhöhte Beständigkeit gegen Wasserstoffrissbildung und Porosität auf schwefelhaltigem oder kontaminiertem Stahl. Empfohlen für das Ein- oder Mehrfachschweißen von Kohlenstoffstahl und einigen niedriglegierten Stählen in Anwendungen ohne Anforderungen an die Schlagzähigkeit.

Technische Daten

General

Normbezeichnung (EN ISO)
16632-A: T 46 Z V N 3
AWS
A5.20/A5.20M: E70T-4
Einteilung
un- und niedriglegierte Stähle
Analyse
C - Mn - Si

Normbezeichnungen

EN ISO
16632-A: T 46 Z V N 3
AWS
A5.20/A5.20M: E70T-4

Chemische Zusammensetzung (typische Werte in %)

C
0.23
Mn
0.45
SI
0.25
P
0.006
S
0.006
Al
1.40

Vorteile

  • Sehr hohe Ablagerungsraten
  • Erhöhte Beständigkeit gegen Wasserstoffrissbildung und Porosität
  • Weicher, niedriger Eindringbogen für minimale Beimischung des Grundmaterials

Anwendung

  • Offene Rillenschweißnähte
  • Maschinenstützpunkte und Reparatur von Schwermaschinen
  • Einbau von Verschleißplatten
  • 6.4 - 12.7 mm (1/4 - 1/2 Zoll) Einpass-Verrundungs- und Überlapp
Trocken lagern.
Nicht rücktrocknen.

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie weiterfahren, stimmen Sie zu. Erfahre mehr... Annehmen

Menü