Oerlikon BOR SP6

Stabelektroden, Speziell für die Schienenstoßschweißung

Schweissposition - Stromart - Polung

PA
PA = Waagerechtes Schweissen von Stumpf- und Kehlnäthen (Wannenpostion bzw. Wannelage)
  1. Strumpfnaht - Blech Wannenposition (1G*)
  2. Kehlnaht - Rohr rotierend Achse geneigt Wannenposition (1FR*)
  3. Kehlnaht - Blech Wannenposition (1F*)
  4. Strumpfnaht - Rohr rotierend Achse waagerecht Wannenposition (1G*)

* US-amerikanische Bezeichnung nach AWS A3.0, ASME Section IX

PB
PB = Horizontales Schweissen von Kehlnaht schweissen (Horizontal-Vertikalposition)
  1. Strumpfnaht - Blech Horizontalposition(2F*)
  2. Strumpfnaht - Rohr rotierend Achse waagerecht Horizontalposition(2FR*)
  3. Strumpfnaht - Rohr fest Achse senkrecht Horizontalposition(2F*)

* US-amerikanische Bezeichnung nach AWS A3.0, ASME Section IX

AC; DC +
  • Verfügbarkeit: Voraussichtlich auf Lager
  • Marke: Oerlikon
  • Normbezeichnung (EN IS0) 2560-A: E 46 6 B 34 H10
  • Einteilungun- und niedriglegierte Stähle
  • AnalyseC - Mn - Si

Speziell für die Schienenstoßschweißung mit Kupferbacken entwickelte basisch-umhüllte Doppelmantelelektrode. BOR SP6 ermöglicht das durchgehende Schweißen des Schienenstoßes ohne zwischenzeitliches Schlacken entfernen. Für dieses Einsatzgebiet wird die Elektrode ausschließlich in der Sonderlänge 550 mm und in Vakuumverpackung angeboten.

Ab CHF 58.00

ProduktDurchmesserLängeStromVPEInhaltMengePreis Pro Pak

Oerlikon BOR SP6 Vakuumverpackung

Artikel-Nr W000287393
4.0 mm550 mm
160 - 210 A
3.4 kg
40 Stk.
Pro Pak
CHF 83.00
Ab 6 Pak
CHF 70.55
Ab 12 Pak
CHF 62.25
Ab 48 Pak
CHF 53.95

Oerlikon BOR SP6 Vakuumverpackung

Artikel-Nr W000287394
5.0 mm550 mm
180 - 220 A
3.3 kg
25 Stk.
Pro Pak
CHF 60.00
Ab 6 Pak
CHF 51.00
Ab 12 Pak
CHF 45.00
Ab 48 Pak
CHF 39.00

Oerlikon BOR SP6 Vakuumverpackung

Artikel-Nr W000287395
6.0 mm550 mm
210 - 260 A
3.3 kg
18 Stk.
Pro Pak
CHF 58.00
Ab 6 Pak
CHF 49.30
Ab 12 Pak
CHF 43.50
Ab 48 Pak
CHF 37.70

Oerlikon BOR SP6 - Stabelektroden für un- und niedriglegierte Stähle

Speziell für die Schienenstoßschweißung mit Kupferbacken entwickelte basisch-umhüllte Doppelmantelelektrode. BOR SP6 ermöglicht das durchgehende Schweißen des Schienenstoßes ohne zwischenzeitliches Schlacken entfernen. Für dieses Einsatzgebiet wird die Elektrode ausschließlich in der Sonderlänge 550 mm und in Vakuumverpackung angeboten.

Technische Daten

General

Normbezeichnung (EN IS0)
2560-A: E 46 6 B 34 H10
Einteilung
un- und niedriglegierte Stähle
Analyse
C - Mn - Si

Normbezeichnungen

EN IS0
2560-A: E 46 6 B 34 H10

Zulassungen

DB
-

Chemische Zusammensetzung (typische Werte in %)

C
0.06
Mn
1.8
Si
0.7
P
≥ 0.025
S
≥ 0.015

Mechanische Eigenschaften des reinen Schweissgutes

Wärmebehandlung
Unbehandelt
Streckgrenze (MPa)
≥ 460
Zugfestigkeit (MPa)
530-680
Dehnung (%) A5 (%)
≥ 24
Kerbschlagarbeit ISO-V (J) +20°C
≥ 160
Kerbschlagarbeit ISO-V (J) -60°C
≥ 60

Werkstoffe

  • Schienenstähle bis Zugfestigkeit 1080 N/mm²
Trocken lagern
HD ≤ 10: Rücktrocknung 300 - 350 °C / 2 h, max 5x.

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie weiterfahren, stimmen Sie zu. Erfahre mehr... Annehmen

Menü