BODOR i5 Serie Standardprodukt

Faserlaser-Metallschneidmaschine mit kompaktem Design und vollständigem Schutz.
Geringer Platzbedarf, voller Schutz, höhere Sicherheit

  • Verfügbarkeit: Auf Bestellung - Kein Lager Artikel
  • Marke: BODOR
  • Arbeitsbereich1000 x 1500 mm
  • Gesamtabmessungen der Maschine2980 x 2220 × 1970 mm
  • Laser-Ausgangsleistung1500W / 3000W / 6000W

Die Laserschneidmaschinen der BODOR i-Serie bieten den idealen Einstieg in die Metallbearbeitung. Mit ihrem kompakten Formfaktor passt die Maschine selbst in die kleinsten Ateliers und Produktionsstätten. Funktionen wie Auto-Following, Kollisionsschutz und Autofokus ermöglichen es dem Benutzer, sich auf die Produktion zu konzentrieren und nicht auf die Fehlersuche.

Ab CHF 70'000.00

exkl. MwSt.

ProduktDurchmesserLängeArbeitsbereichLaserleistungMengePreis Pro Set

i5 Serie

Artikel-Nr i5S15W1015
1000 x 1500 mm
1500 W
Pro Set
CHF 70’000.00

i5 Serie

Artikel-Nr i5S30W1015
1000 x 1500 mm
3000 W
Pro Set
CHF 76’000.00

i5 Serie

Artikel-Nr i5S60W1015
1000 x 1500 mm
6000 W
Pro Set
CHF 101’500.00

Die kompakte Bauweise und das schlanke Design der Bodor i-Serie ermöglichen es auch Kunden mit begrenzter Stellfläche und/oder kleineren Produktionsmengen, die Vorteile des Faserlaserschneidens zu nutzen.

Kompakt und doch vollgepackt mit Funktionen.

Die Laserschneidmaschinen der BODOR i-Serie bieten den idealen Einstieg in die Metallbearbeitung. Mit ihrem kompakten Formfaktor passt die Maschine selbst in die kleinsten Ateliers und Produktionsstätten. Funktionen wie Auto-Following, Kollisionsschutz und Autofokus ermöglichen es dem Benutzer, sich auf die Produktion zu konzentrieren und nicht auf die Fehlersuche.

Das i5-System von Bodor mit einer Tischgröße von 1000 x 1500 mm basiert auf der gleichen gusseisernen Rahmenkonstruktion wie die größeren Maschinen, jedoch in einem viel kleineren und flexibleren Gehäuse. Dank dieser Tatsache ist die i5 Serie auf dem Markt sehr erfolgreich.

Neben der kleinen i3 oder i5 bieten wir auch das etwas grössere Modell der i-Serie, die i7, an. Diese Maschine hat einen ausziehbaren Tisch von 3000 x 1500 mm. Dies erleichtert das Beladen mit Platten in voller Grösse und hilft beim Abtransport des bearbeiteten Materials nach dem Schneiden. Die i7 verfügt ausserdem über ein intelligentes Rauchabzugssystem, das den Abluftstrom je nach dem Ort, an dem gerade geschnitten wird, erhöht.

Die Maschinen werden nach der gleichen WYSWYG-Philosophie gesteuert wie ihre größeren Pendants und lassen sich unglaublich intuitiv programmieren und bedienen. 

Minimale Grösse, maximale Funktion

 

 

 

 

Neues Design, geringer Platzbedarf

Das neue, vollständig geschlossene Design und die leistungsstarke Absauganlage sorgen für maximale Sicherheit und eine saubere Umgebung. Der integrierte 21,5-Zoll-HD-Touchscreen verbessert das Interaktionserlebnis zwischen Bediener und Maschine. Das intelligente Überwachungssystem gibt jederzeit Auskunft über den Bearbeitungsstatus der Maschine. Der Betrieb ist sicherer und effizienter. Selbstverständlich mit CE- und ETL-Zertifizierungsstandards.

 

 

 

Aluminiumgussbalken

Nach künstlicher Alterung, Oberflächenbehandlung und Endbearbeitung besitzt der Querträger eine gute Integrität, Steifigkeit, sowie eine hochwertige Oberflächenqualität. Eine hohe Flexibilität ist für das Hochgeschwindigkeitsschneiden verschiedener Produkte, auf Grundlage hoher Genauigkeit, von Vorteil. Ein leichter Querbalken sorgt für eine hohe Betriebsgeschwindigkeit und verbessert die Verarbeitungseffizienz, um die perfekte Verarbeitungsqualität sicherzustellen.

 

Automatische vertikale Hubtür

Die motorgetriebene, vertikal öffnende Laserschutztür reduziert die Stellfläche erheblich und verbessert effektiv die Raumnutzung. Die automatische Türöffnung per Knopfdruck erleichtert den manuellen Betrieb und gewährleistet die Sicherheit des Bedieners.

 

 

Pneumatische Spannvorrichtung

Die i5 Serie verwendet eine pneumatische Spannvorrichtigung, um dünne Bleche zu fixieren und die Positionsgenauigkeit zu verbessern. Die Absaugung wird automatisch auf beiden Seiten der Schienen angepasst, um ein Austreten von Material zu verhindern. Geeignet zum Schneiden dünner Platten. Das dünnste zu bearbeitende Blech hat eine Stärke von 0,3 mm.

Funktionserweiterung

Gasspardüse mit Steady Flow

Die Schneidleistung und -effizienz werden verbessert, indem der Gasfluss mit wenig Turbulenzen konstant gehalten wird.

Aktive Antikollisionsfunktion

Faserlaserköpfe sind in der Lage, hervorstehende Hindernisse zu erkennen, um die Schadensrate effektiv zu reduzieren und die Wartungskosten eines Laserschneiders zu sparen.

Bodor Blitz

Der gesamte blitzschnelle Einstechvorgang wird abgeschlossen, während sich BodorGenius auf der Z-Achse nach unten bewegt. Mit dem Verfahren wird eine Nachbearbeitung beim Mittel-/Dickblechlochen vermieden.

Kein Zittern beim Schneiden von dünnem Blech

Der Schneidvorgang funktioniert selbst am Rand dünner Bleche und sorgt für Rattermarkenfreiheit.

Mechanische Konfiguration

Geschweißtes Bett mit Schlitz-Zapfen-Verbindung

Jeder Rahmen des Schneidemaschinenbetts wird nach der Schlitz-Zapfen-Verbindung geschweißt, um perfekte mechanische Eigenschaften und eine bessere Stabilität und Festigkeit zu erreichen.

Ausziehbarer Tisch

Der ausziehbare Schneidemaschinentisch, optional mit elektrischem Tisch, spart Platz und frischt die Benutzererfahrung auf.

Vertikale elektrische Standardtür

Bequemes und schnelles Öffnen und Schließen mit einem Klick; Die Tür des Laserschneiders ist sicher und zuverlässig, da sie den Zahnstangen-Ritzel-Übertragungsmodus in Kombination mit einem selbstverriegelnden Schneidemaschinensystem verwendet

Schnittmuster

Es eignet sich zum Schneiden von Kohlenstoffstahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer, und legierten Metallmaterialien.

 

Design

Gewinner des Industriedesign-Preises

„Oscar in Design“, zwei der drei wichtigsten Auszeichnungen für Industriedesign weltweit

Fernbedienung

Eine Mangoform und eine praktische magnetische Befestigung helfen Ihnen, mit nur einer Hand zu steuern.

Software

BodorThinker ist ein intelligentes High-End-Steuerungssystem für einen CNC-Laserschneider, das sich durch zuverlässige Stabilität, bequeme Installation und Einstellung, sichere Produktion, vielfältige Funktionalität und robuste Leistung auszeichnet. Mit BodorThinker können Ihre Laserschneidlösungen modular, individuell, automatisiert und informationsbasiert sein.
Mit BodorMES wird die Informationsabschirmung der Fertigung gebrochen. Sie können Bestellungen, Produktion, Preisgestaltung, Ausrüstung verwalten und Kosten analysieren, um eine transparente, visualisierte und quantifizierbare Produktion zu erreichen.

Technische Daten

General

Arbeitsbereich
1000 x 1500 mm
Gesamtabmessungen der Maschine
2980 x 2220 × 1970 mm
Laser-Ausgangsleistung
1500W / 3000W / 6000W
Positioniergenauigkeit der X/Y-Achse
±0.05mm/m
Genauigkeit der Neupositionierung der X/Y-Achse
±0.03mm
X/Y-Achse max. Verbindungsgeschwindigkeit
91m/min
Maximale Beschleunigung
1.5G

Vorteile

  • Klasse-1-Gehäuse mit lasergeeignetem Beobachtungsfenster
  • Automatische servobetätigte Klappe
  • Automatische Fokussierkopf-Verfolgungsfunktion
  • Auto-Fokus
  • Automatisches Schmiersystem
  • Bibliothek der Parameter
  • Kantensuche - ermittelt automatisch die Position und Drehung der Platte auf dem Tisch
  • Automatische Nesting-Funktion zur Minimierung des Materialabfalls
  • Verbindung zum Intranet des Kunden über Wi-Fi oder Ethernet
  • Die innovative Zeichen- und Schneidesoftware BodorPro 2.0 kann von jedem PC aus installiert und ausgeführt werden
  • Gasdrucküberwachung
  • Teilesammelbehälter
  • 21,5

Videos

Dokumente

Betriebsanleitung
Ersatzteilliste

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie weiterfahren, stimmen Sie zu. Erfahre mehr... Annehmen