OERLIKON OP 122

Schweisspulver
Aluminat- und fluoridbasische Schweisspulver

Schweissposition - Stromart - Polung
AC; DC +
  • Verfügbarkeit: Auf Lager
  • Marke: Oerlikon
  • Artikel-Nr: W000379124
  • Normbezeichnung (EN ISO)14174: SA FB 1 65 AC H5
  • EinteilungAluminat- und fluoridbasische Schweisspulver
  • AnalyseC - Mn - Si

OP 122 ist ein agglomeriertes Schweißpulver der fluoridbasischen Typengruppe für Verbindungsschweißungen an allgemeinen Baustählen, Kesselbaustählen, Rohrstählen und Feinkornbaustählen. OP 122 eignet sich für die UP-Doppeldraht-, Tandem- und Mehrdrahtschweißung sowie für das Lage- und Gegenlage-Schweißen, wie z. B. bei der Fertigung von Großrohren. Zur Verbesserung der Zähigkeitswerte empfiehlt sich bei diesem Verfahren der Einsatz von Mo-legierten Drahtelektroden. OP 122 kann hoch strombelastet werden und eignet sich daher auch für das Schweißen von Kehlnähten mit stärkerem a-Maß im Stahlbau. Die Schlackenentfernbarkeit ist ausgezeichnet. OP 122 ist an Gleichstrom (+Pol) und an Wechselstrom bis 1200 A verschweißbar. Feuchtes Pulver ist bei 300-350 °C nachzutrocknen. Körnung gemäß EN 760: 2-16.

Ab CHF 15'220.00

ProduktDurchmesserLängeGewichtVPEMengePreis Pro Pak

OERLIKON OP 122

Artikel-Nr W000379124
25 Kg
BIGBAG DRY

BIGBAG DRY

Pro Pak
CHF 15’220.00
Ab 5 Pak
CHF 12'937.00
Ab 20 Pak
CHF 11'415.00
Ab 50 Pak
CHF 9'132.00

OERLIKON OP 122 - Schweisspulver Aluminat- und fluoridbasische Schweisspulver -

OP 122 ist ein agglomeriertes Schweißpulver der fluoridbasischen Typengruppe für Verbindungsschweißungen an allgemeinen Baustählen, Kesselbaustählen, Rohrstählen und Feinkornbaustählen. OP 122 eignet sich für die UP-Doppeldraht-, Tandem- und Mehrdrahtschweißung sowie für das Lage- und Gegenlage-Schweißen, wie z. B. bei der Fertigung von Großrohren. Zur Verbesserung der Zähigkeitswerte empfiehlt sich bei diesem Verfahren der Einsatz von Mo-legierten Drahtelektroden. OP 122 kann hoch strombelastet werden und eignet sich daher auch für das Schweißen von Kehlnähten mit stärkerem a-Maß im Stahlbau. Die Schlackenentfernbarkeit ist ausgezeichnet. OP 122 ist an Gleichstrom (+Pol) und an Wechselstrom bis 1200 A verschweißbar. Feuchtes Pulver ist bei 300-350 °C nachzutrocknen. Körnung gemäß EN 760: 2-16.

Technische Daten

General

Normbezeichnung (EN ISO)
14174: SA FB 1 65 AC H5
Einteilung
Aluminat- und fluoridbasische Schweisspulver
Analyse
C - Mn - Si

Normbezeichnungen

EN ISO
14174: SA FB 1 65 AC H5

Hauptbestandteile des Pulvers

CaO + MgO
30 %
Al2O3 + MnO
25 %
CaF2
20 %
SiO2 + TiO2
20 %

Chemische Zusammensetzung (typische Werte in %)

Gem. PDF

Mechanische Eigenschaften des reinen Schweissgutes

Gem. PDF
300-350°Cx2-4h
 

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie weiterfahren, stimmen Sie zu. Erfahre mehr... Annehmen

Menü